Einsatz 23/2017


Einsatzstichwort: Vollalarm Brand, brennender LKW
Alarmzeit: 05.12.17 um 08:55 Uh
Einsatzort: Sandelholzstraße, Oberessendorf

Der Fahrer eines LKW bemerkte während der Fahrt plötzlich Rauch in seiner Kabine und steuert sein Gespann in die abgelegene Sandelholzstraße. Während des Versuchs, die Kabine zu kippen, flammte das Fahrzeug auf und stand bei unserem Eintreffen im Vollbrand. Wir löschten das Fahrerhaus und den darunter liegenden Antriebsstrang ab und kühlten die mit Holz - Hackschnitzel beladenen Container, damit diese sich nicht auch noch entzündeten. Mittels Wärmebildkamera wurden die überhitzten Bereiche lokalisiert, abgekühlt und danach das Fahrzeug wieder dem Besitzer übergeben.

Im Einsatz:
Feuerwehren Oberessendorf, Eberhardzell und Biberach

Kreisbrandmeister
Polizei

Einsatzende: 11:55 Uhr

 

 

 

Einsatz 23_17_1klein